Berlin erleben

Auch außerhalb der Schwimmhalle kann man in Berlin vieles erleben. Einige der hier aufgeführten Sehenswürdigkeiten sollten Sie auf keinen Fall verpassen.


Alexanderplatz / Fernsehturm

  • Alexanderplatz 1, 10178 Berlin-Mitte
  • 8,2 km von der Schwimmhalle entfernt

Der Alexanderplatz liegt im Berliner Stadtteil Mitte und gilt als zentraler Punkt der Hauptstadt. Viele Verkehrsanbindungen laufen hier zusammen. Rund um den Platz gibt es sehr viele Einkaufsmöglichkeiten. Von Berlins Einwohnern wird er liebevoll „Der Alex“ genannt und trägt seinen Namen von Zar Alexander der Erste. Der unübersehbare Fernsehturm befindet sich ebenfalls am „Alex“ und ist das höchste Bauwerk der Stadt. Der Turm wurde 1969 erbaut und erreicht eine Höhe von 368m. Er zählt somit zu den vier höchsten Gebäuden Europas.


Berliner Dom

Berliner Dom
  • Am Lustgarten 1, 10178 Berlin-Mitte
  • 7,3 km von der Schwimmhalle entfernt

Auf der Spreeinsel befindet sich eine evangelische Kirche- der Berliner Dom. Es ist die größte Kirche der Stadt und ebenso ein Wahrzeichen Berlins. Er wurde zwischen 1894 und 1905 gebaut. Über den Lustgarten verschafft man sich Zugang zum Dom. Auch heute noch befinden sich die Grablegen der Hohenzollern dort.


Brandenburger Tor

Brandenburger Tor
  • Pariser Platz 1, 10117 Berlin-Mitte
  • 5,5 km von der Schwimmhalle entfernt

Das Brandenburger Tor ist die bekannteste und beliebteste Sehenswürdigkeit des Landes und der Hauptstadt. Das Tor wurde in den Jahren von 1788 bis 1791 erbaut. König Friedrich Wilhelm II. hatte den Bau angeordnet, da er einen würdigen architektonischen Abschluss für die Prachtstraße Unter den Linden suchte. Des Weiteren ist es Symbol für die Deutsche Teilung / Wiedervereinigung zwischen Ost- und Westberlin.


Potsdamer Platz / Sony Center

Potsdamer Platz
  • Potsdamer Platz 1, 10785 Berlin-Tiergarten
  • 4,8 km von der Schwimmhalle entfernt

Der Potsdamer Platz ist ebenfalls ein wichtiger Verkehrsangelpunkt und ist mit einer der stärksten Anziehungspunkte Berlins. Drumherum wurden ab 1990 bis zum heutigen Tage viele neue Gebäude errichtet. Die neueste Attraktion ist die LP 12 - Mall of Berlin. Ein Blick von der Aussichtplattform in einer Höhe von 103 Metern sollte man sich auch nicht entgehen lassen. Die moderne Bauweise des Sony-Centers ist allemal ein Foto wert.


Natürlich bietet Berlin noch viele weitere interessante und schöne Orte. Gerne können Sie sich hier über weitere Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt informieren